Bad Oeynhausen

15 Nov 2024

15 Nov 2024 | Bad Oeynhausen

Allogene Schalentechnik – Basics, Tipps & Tricks für Einsteiger und Fortgeschrittene 2

Bei großen Knochendefekten gilt der autologe Knochen noch als Goldstandard und es stehen nur wenige Alternativen zur Verfügung. Diese Lücke schließen allogene Knochenersatzmaterialien. Sie bieten die Möglichkeit, einen Großteil auch ausgeprägter Knochendefekte vorhersagbar und sicher zu regenerieren. Durch den Wegfall einer Knochenblockentnahme lässt sich die  Morbidität des Patienten zudem verringern.

So wie bei autologen Transplantaten ist die Schalentechnik auch im allogenen Bereich die Methode, die eine volumengenaue Augmentation bei geringer Resorption und schneller Regeneration ermöglicht.  Entscheidend für das Behandlungsergebnis ist die passgenaue Adaption der Platten und das Weichgewebemanagement.

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei einer Live-Operation zuzuschauen, das Gesehene praktisch anzuwenden und zudem in persönlichen  Gesprächen Erfahrungen zu maxgraft® cortico auszutauschen. Wir laden Sie herzlich ein, auch klinische Fälle zur Veranstaltung mitzubringen.

Bei einer selbständig durchgeführten Online-Buchung profitieren Sie mit dem Code ONLINE20% von einem Rabatt über 20% auf den Kurspreis

Lernziele

• Theorie: Grundlagen, Indikationen, OP-Techniken, Evidenz

• Live-OP: Augmentation mit allogener Knochenplatte

• Live-OP: Re-entry nach Augmentation mit allogenerKnochenplatte

• Implantation und augmentatives Relining

• Praktische Übungen am Modell

• Interaktive Falldiskussion


UHRZEIT

9:00 – 17:oo Uhr

FORTBILDUNGSPUNKTE

9

ANREISE & VERANSTALTUNSORT

Praxis tunkel & tunkel
Königstraße 19
32545 Bad Oeynhausen
Anfahrtsbeschreibung erhalten


Preis: 295 €

Also interesting

Academy

0
Surgeries
0
Webinars
0
Specialists